Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können nicht alle Funktionen dieser Webseite nutzen. Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.
    • Ihr Warenkorb ist leer.
Präzisionswaagen
Balances de précision
Precision scales
MENU
  • Anwendungen Federwaagen
  • Unternehmen
  • Service
  • News
  • Vertrieb
  • Medien
  • Federwaagen
  • Digitalwaagen

PAUL BOYÉ TECHNOLGIES VERWENDET PESOLA KRAFTMESSER ZUR PRÜFUNG VON GESICHTSMASKEN

Seit 1914 ist Paul Boyé Technologies auf die Herstellung von Uniformen und Militärisches Schutzmaterial spezialisiert. The Firmengeschichte geht bis ins Jahr 1914 zurück. Das innovative Unternehmen Paul Boyé ist weltweit führend im Bereich Schutzmaterialien.

Um die Massnahmen gegen die Corona/COVID-19 Pandemie zu unterstützen, hat Paul Boyé seine Produktion auf die Herstellung von Gesichtsmasken / Mund-Nasen-Schutz umgestellt.

Für Paul Boyé ist die Qualität der Gesichtsmasken ein wichtiges Kriterium. Dabei wird das elastische band der Masken regelmässige auf die Stärke getestet. Für diesen Festigkeitstest wird der Pesola Kraftmesser 40025 verwendet.

Das Pesola Modell 40025 ist ein 25 Newton Kraftmesser, das ideale Messinstrument um die Festigkeit von elastischen Bänder von Gesichtsmasken zu überprüfen.

Copyright Tradino GbR / Spektra Netcom AG 2018 / US / 3.235.175.15